1205 header fw

Webseite der Vereinigten Industrieverbände von Düren, Jülich, Euskirchen und Umgebung e.V.

VIV Düren Ausbildung Facebook

Freitag, 27. Juli 2018

Verabschiedung von Dr. Stephan Kufferath als Vorsitzendem und Hans-Harald Sowka als Geschäftsführer

20 Jahre lang haben sie die Geschicke der Vereinigten Industrieverbände von Düren, Jülich, Euskirchen und Umgebung (VIV) gelenkt. Nun verabschiedeten sie sich bei einem feierlichen Empfang auf der Burg Obbendorf in Niederzier-Hambach: Dr. Stephan Kufferath, bis Mai 2018 VIV-Vorsitzender, und VIV-Geschäftsführer Hans-Harald Sowka, der Ende Juli 2018 in den Ruhestand geht.

Dr. Stephan Kufferath hatte sich bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung im Mai nicht mehr zur Wahl gestellt. Als neuen VIV-Vorsitzenden wählten die Mitgliedsunternehmen seinen langjährigen Stellvertreter und Wunschkandidaten Hans-Helmuth Schmidt. Schmidt ist geschäftsführender Gesellschafter der Dürener CWS-Unternehmensgruppe. „Nach all den Jahren wurde es Zeit, mal über eine Veränderung nachzudenken. Vor zwanzig Jahren stand, wie auch in diesem Jahr, ein Wechsel in der Geschäftsführung an und ich wurde Nachfolger von Heinrich August Schoeller wie Herr Sowka der von Herrn Menrath wurde. Ich fand, dass wir diese Gelegenheit der Erneuerung auch 2018 wieder nutzen sollten“, erklärte Kufferath. Kufferath bleibt den VIV weiterhin als Vorsitzender des regionalen Metallarbeitgeberverbandes erhalten. Auf der Jahreshauptversammlung wählten die Mitgliedsunternehmen ihn darüber hinaus in Anerkennung seiner großen Verdienste um die Vereinigten Industrieverbände zum Ehrenvorsitzenden. Neben Heinrich August Schoeller ist Kufferath nun der zweite Ehrenvorsitzende der VIV.

Hans-Harald Sowka verabschiedet sich nach 36 Berufsjahren in Arbeitgeberverbänden. Er startete bei unternehmer nrw in Düsseldorf, wechselte dann zum Bundesverband des Einzelhandels BAG nach Köln, bevor er 1998 die Position des Geschäftsführers bei den Vereinigten Industrieverbänden in Düren übernahm. „Ich blicke mit Dankbarkeit auf die vielen Jahre der engen und stets vertrauensvollen Zusammenarbeit mit den Vorsitzenden unserer Arbeitgeberverbände zurück, allen voran mit Dr. Kufferath“, resümierte Sowka. „Mein besonderer Dank gilt den Mitarbeitern der Geschäftsstelle. Das ist ein starkes Team, auf das man sich wirklich verlassen kann.“

Auf Hans-Harald Sowka als Geschäftsführer folgt am 1. August 2018 Dr. Stefan Cuypers, der seit 2009 Geschäftsführer des Industrie-Wasser-Umweltschutz e.V. (IWU) ist. Er übernimmt zusätzlich zum IWU die VIV-Geschäftsführung.

Der neue VIV-Vorsitzende Hans-Helmuth Schmidt würdigte in seiner Rede das große Engagement von Kufferath und Sowka und dankte ihnen herzlich für ihre erfolgreiche Arbeit für die Vereinigten Industrieverbände in den letzten 20 Jahren. „Gemeinsam haben sie die VIV zu einem gut aufgestellten Industrieverband mit vielen neuen Serviceangeboten für ihre Mitgliedsunternehmen gemacht“, erklärte Schmidt. „Ich bin froh, Dr. Stephan Kufferath als Vorsitzenden des regionalen Metallarbeitgeberverbandes weiterhin an meiner Seite im VIV-Vorstand zu haben, und bin zuversichtlich, dass er mir auch zukünftig mit Rat und Tat zur Seite stehen wird. Herrn Sowka wünsche ich eine schöne Zeit im wohlverdienten Ruhestand. Ich bin mir sicher, dass er sie zu nutzen weiß. Mit Dr. Cuypers haben wir einen sehr guten Nachfolger gefunden. Ich freue mich schon auf die Zusammenarbeit“, erklärte Schmidt.

Die Vereinigten Industrieverbände haben rund 150 Mitgliedsunternehmen mit ca. 20.000 Beschäftigten. 2017 erzielten die Mitgliedsunternehmen in der Region
einen Umsatz von rund 4,2 Milliarden Euro.

Ansprechpartner: Daniela Dühr
Telefon: 02421/4042-0
Telefax: 02421/4042-25
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

So erreichen Sie uns

icon haus

Adresse
Tivolistraße 76
52349 Düren

icon telefon

Telefon
02421/4042-0

icon tastatur

E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zur Verbesserung Ihres Nutzungserlebnisses unserer Website kommen Cookies zum Einsatz. Durch Nutzung unserer Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Für weitere Informationen über Cookies, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.
Ok