1205 header fw

Webseite der Vereinigten Industrieverbände von Düren, Jülich, Euskirchen und Umgebung e.V.

VIV Düren Ausbildung Facebook

Mittwoch, 15. März 2017

VIV-Industriekonzerte: Werke von Prokofjew und Rachmaninow

Mit einem Konzert des Cellisten Johannes Moser und des Pianisten Andrei Korobeinikov findet die aktuelle Spielsaison der Dürener Industriekonzerte am Montag, 3. April 2017, ihren klangvollen Abschluss. Um 20 Uhr geben die beiden Musiker ein Gastspiel im Dürener Haus der Stadt. Das Konzert findet mit Unterstützung des Westdeutschen Rundfunks statt und ist Teil der „WDR 3 Kammerkonzerte NRW“. Es wird aufgezeichnet und am 30. Mai 2017 ab 20.04 Uhr auf WDR 3 gesendet.

Freitag, 10. März 2017

Vereinigte Industrieverbände: Düren braucht kein zusätzliches Museum

In der Presse hat die Debatte um die Errichtung eines neuen Industriemuseums am Dürener Hoeschplatz in den letzten Wochen an Fahrt gewonnen.
„Wir haben diese Diskussion mit Interesse, aber auch mit einigermaßen Verwunderung verfolgt. Uns ist nicht bekannt, dass die Idee bisher mit Vertretern der Industrie der Region erörtert worden wäre. Aus unserer Sicht ist die Museumslandschaft in Düren im Grundsatz gut aufgestellt. Jedenfalls braucht es kein neues Industriemuseum. Dies gilt aus unserer Sicht auch unabhängig von der Frage, ob ein solches Museum überhaupt finanzierbar wäre“, erklärt Dr. Stephan Kufferath, Vorsitzender der Vereinigten Industrieverbände von Düren, Jülich, Euskirchen und Umgebung e.V.

Donnerstag, 02. März 2017

Tarifabschluss für die Textilindustrie am 02.03.2017

Die Tarifparteien haben sich in der Nacht auf den 02.03.2017 in Berlin auf einen bundesweiten Tarifabschluss mit folgenden Eckpunkten geeinigt:

• Einmalzahlungen von insgesamt 320 EUR für die Monate Februar bis Juli 2017.
• Ab 01.08.2017 werden die Entgelte um 2,7 Prozent erhöht.
• Ab 01.09.2018 wird das Entgelt um weitere 1,7 Prozent erhöht.
• Die Gesamtlaufzeit beträgt 24 Monate.
• Die Einmalzahlungen und die erste Stufe der Tariferhöhung können durch Betriebsvereinbarung bzw. tarifliche Vereinbarung verschoben oder abgesenkt werden.
• Die Beschäftigten haben weiterhin Anspruch auf Altersteilzeit für maximal 2 Prozent der Belegschaft. Die Zuschüsse steigen auf 510 EUR und in der zweiten Stufe auf 535 EUR.

So erreichen Sie uns

icon haus

Adresse
Tivolistraße 76
52349 Düren

icon telefon

Telefon
02421/4042-0

icon tastatur

E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!